Kinderklassen

Aktuelle Kinderklasse findet statt!

Jeden Freitag 16.00 – 17:30 Uhr
Im Bürgerzentrum Mühlburg, Hardtstr. 37a, Bau 2, 76485 Karlsruhe

Kontakt:
Sahar Alavi (0176 217 104 83) und Tobias Weiss (0176 521 675 10)

Stand: 21.03.2012

 

Erziehung der Kinder

Kinder sind der kostbarste Schatz, den eine Gesellschaft besitzen kann, denn in ihnen sind Verheißung und Hoffnung für die Zukunft. Sie tragen den Samen unserer zukünftigen Gesellschaft in sich und werden vor allem dadurch geformt, wie wir für sie sorgen und sie fördern.
Unsere Kinder werden in ihrem Leben vielen Problemen und Herausforderungen begegnen. Daher müssen wir sie mit einem ausgeprägten Sinn für Richtig und Falsch ausrüsten, für Gerechtigkeit und Prinzipien. Dann können wir sicher sein, dass sie in der Lage sein werden, sich diesen Herausforderungen zu stellen.

Geistige Erziehung

In unserer heutigen Gesellschaft gibt es eine Sehnsucht nach geistiger Wahrheit, Frieden und Gerechtigkeit, gleichzeitig jedoch auch einen Trend hin zu Selbstzufriedenheit und Materialismus, weg von moralischen Verhaltensnormen. Unsere Gesellschaft hat eine „Erlaubt ist, was gefällt“-Haltung entwickelt, und doch sind wir immer weniger zufrieden und erfüllt.
Die Bahá’í-Gemeinde hält eine geistige Erziehung unserer Kinder für notwendig, um den Einflüssen des Materialismus entgegenzuwirken, so dass sie zu aufrichtigen, werteorientierten Persönlichkeiten heranwachsen können.

»Betrachte den Menschen als ein Bergwerk, reich an Edelsteinen von unschätzbarem Wert. Nur die Erziehung kann bewirken, dass es seine Schätze enthüllt und die Menschheit daraus Nutzen zu ziehen vermag.« —Bahá’u’lláh

Geistige Wahrheit ist universell. Eine der Lehren der Bahá’í-Religion ist, dass alle Religionen von einem einzigen Gott kommen. Daher überrascht es auch nicht, dass alle Religionen ähnliche moralische Lehren und Prinzipien hoch halten. Diese bilden die Grundlage für die Kinderklassen zur geistig-moralischen Erziehung, die die Bahá’í-Gemeinde jetzt anbietet.

Ein Blick in die Zukunft

Der wahre Schatz, den wir unser Leben lang mit uns tragen, sind die Stärken unseres Charakters und die Fähigkeiten unserer Seele. Die beste Zeit im Leben, unseren Charakter zu formen und geistige Eigenschaften zu entwickeln, ist wenn wir jung sind. Daher ist es besonders wichtig, dass unsere Kinder nicht nur akademisches Wissen erwerben. Ja, man kann sagen, dass ein Kind mit einem guten Charakter aber wenig wissen glücklicher und von größerem Nutzen für die Gesellschaft ist als ein Kind mit großem Wissen aber einem schlechten Charakter. Idealerweise entwickeln wir beides, und die Kinderklassen zielen darauf ab, dieses Gleichgewicht zu schaffen.

Die Einheit durch Gemeinschaft fördern

Um enge freundschaftliche Kontakte zwischen den teilnehmenden Kindern zu fördern, unternehmen die Klassen auch soziale, kulturelle und sportliche Aktivitäten.

Inhalte

Die Klassen behandeln Themen wie etwa Ehrlichkeit, Liebe, Vertrauenswürdigkeit und Freundlichkeit. Ein weiterer wichtiger Schwerpunkt ist der Abbau von Vorurteilen, wodurch die Kinder befähigt werden, die Vielfalt der Menschheitsfamilie anzuerkennen und zu respektieren. Geschichten, Lieder, Spiele und künstlerische Aktivitäten werden in den Unterricht einbezogen. Nähere Informationen zu den Unterrichtsinhalten geben auf Anfrage gerne die Kursleiter, über unsere Kontaktseite zu erreichen.